Angie
Links
Freunde
Wer bin ich?
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Startseite
myblog.de

Ach....ich mag grad mein Leben nicht. Ich habe Ferien und denke dauernd an die schule. Ich habe Angst das alles an mir vorbei läuft.
Ich habe Angst das ich alles verliere was mir lieb und teuer ist. Ich hab das Gefühl von einer leere und einer Unbefriedigtheit. Ich bin nicht zu frieden. Ich habe das Gefühl das meine beste sich immer weiter abschotten und ich will das nicht. Ich habe das Gefühl meine Freunde mögen mich nicht mehr so wie sie mich früher mochten. Ich habe das Gefühl ich sei nicht mehr wichtig. Ich mag dieses Gefühl nicht. Bei vielen Versteh ich es schon das sie sich immer mehr abwenden, weil ich ihnen nicht die Aufmerksamkeit geben kann die ich ihnen gerne geben würde und die sie verdienen. Ich hasse es. Ich will für jeden Zeit haben ohne jemanden zu vernachlässigen. Nicht mich, nicht meine Familie und keinen einzigen meiner Freunde. Aber irgendwie schaffe ich das nicht dieses Jahr bzw. schaffe das nie. Warum ist das schwer. Ich kenne so viele liebe Leute mit den ich gerne immer so viel unternehmen würde, aber es ist so schwer. Ich würd mich gern Teilen können, dann wäre alles einfacher.
Ich fühl so leer und verlassen.
Ich habe so geteilte Gefühle. Einerseits würde ich gerne einen Partner haben, andererseits wüsste ich das ich keine Zeit für ihn hätte und deswegen schotte ich gerade alles ab. Einerseits will ich mich mit Freunden treffen, andererseits denk ich mir, ich habe keine Zeit und ich werde sonst nicht fertig mit den Schulzeug. Deswegen habe ich immer das Gefühl ich verpasse was.
Ich bin grad soooo hoffnungslos.
26.12.07 20:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen