Angie
Links
Freunde
Wer bin ich?
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Startseite
myblog.de

Ach ja....wiedermal schreiben^^. Ich bin ja sooo was von faul, aber macht ja nichts, ist ja mein Pech.
Also, gestern war der ur lustige Tag. Mir hat er ur gut gefallen. Also...naja, auf Schule hätt ich verzichten können, aber nach der Schule bin ich den ganzen Tag, seit langen wiedermal mitn Julian unterwegs gewesen. Ach recht witzig. Nur am Anfang ist alles ein bisschen schief "gelaufen". Er hatte nämlich einen Tisch in einen Running Sushi Geschäft reserviert...das wir ja einen haben. Das Restaurant, war in der nähe von Paddy's. Also sind wir hingefahren...ich normal noch zu einen Bankomaten, um Geld abzuheben. Tja, schon das erste Problem...der Bankomat gibt kein Geld...und es stand auch nicht das ich keines hätte....also PANIK.
Wo sind jetzt meine 20 Euro die ich abheben wollte? Die Bank davor, von dem der Bankomat war....hatte gerade Mittagspause...dauerte noch eine Halbe Stunde...mhm....was nun, bin schnell zu einen anderen Automaten...der sagt Kein Geld. Toll dachte ich mir. Wir sind dann gleich zu den Restaurant hingegangen, um die Reservierung, also Tisch zu verschieben um eine halbe bis Dreiviertel Stunde...so das ich halt noch schnell zur Bank gehen kann, um das zu klären...sagt die sie sperren bald zu und wir sollen uns beeilen...mhm. Wir sind dann dort nicht hingegangen zum Essen, weil wir uns nicht stressen wollten. Also schnell zur Bank, hinein...und dann hab ich erfahren das ich wirklich nur kein Geld hab und der Automat mir das nur nicht angezeigt hatte.
So, wir sind dann weiter zur Mellenium City zum Running Sushi Restaurant, haben gegessen...pahhh waren wir voll.
Dann sind wir wieder zurück zum Schwedenplatz und waren im Köö um Billard zu spielen. Wir haben 6 mal gespielt oder so...und davon habe ich 4 mal gewonnen*gg*. Danach sind wir weiter wieder zur Mellenium City und haben uns eine Kino Karte für HALLOWEEN gekauft und haben uns derweil ins Soho gesetzt und nen Cocktail getrunken. War lustig und ur chillig. Wir sind dann Karten abreisen gegangen und haben uns zum Weg zum Kino Saal gemacht...tja. War nur das Problem das wir uns um eine Stunde verguckt hatten. wir mussten noch warten...wir hauten uns gleich neben Saal auf eine Couch und haben halt gequatscht und Blödsinn gemacht...wie mit Popcorn geschossen. Wohl bemerkt meist landete alles in meinen Ausschnitt, war ja wieder klar nicht^^.
Ja, wir sind also eine stunde später hineingegangen. Und nach den Film sind wir schon gleich zu den Zug gegangen...naja...es war ja auch schon ca. 23:15. Wir sind von Handelskai bis Floridsdorf gefahren und warteten. Tja...er hätte eigentlich von den Plan her eine Halbe Stunde alleine warten müssen, aber nur von Plan her...mein Zug hatte eine ganze halbe stunde Verspätung...heißt ich bin erst weggefahren als ich eigentlich schon daheim angekommen hätte sollen. Naja, eigentlich ur doof, aber ich hatte ja nette Gesellschaft und er musste nicht alleine warten^^.
Also so ein Feedback zu diesen Tag...ich fand es wirklich ur toll wieder mal mitn Julian unterwegs zu sein, ich meine Privat. Es ist mir schon leicht abgegangen mit ihm zu quatschen...aber ich glaub das ist ihn eh aufgefallen...hab ihn eh nieder gequasselt....also ein ur toller Tag^^.
17.11.07 20:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fischi (18.11.07 23:34)
juhuuu =D.. wieder mal was zu lesen ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen